Sonnenschirme

Albatros

Für Preise bitte registrieren/einloggen

Sonnenschirme

Filius

Für Preise bitte registrieren/einloggen

Sonnenschirme

Liva

Für Preise bitte registrieren/einloggen

Sonnenschirme

Rialto

Für Preise bitte registrieren/einloggen

Sonnenschirme

Schattello

Für Preise bitte registrieren/einloggen

Gastronomie Sonnenschirme für Restaurant, Cafe & Co.

Ein Sonnenschirm als Schattenspender

Endlich ist sie da, die heiß ersehnte Sonne. Die Menschen zieht es nach draußen, sie genießen die warmen Sonnenstrahlen. Es wird aber auch schnell sehr heiß, kühlender Schatten ist gefragt.

Die praktische Lösung ist ein schicker Sonnenschirm. Ein Sonnenschirm ist im Sommer im Biergarten, im Café oder auf der Terrasse ein echtes Must-have. An heißen Sonnentagen spendet er Schatten und schützt uns vor schädlicher UV-Strahlung. Doch Sonnenschirme sind auch modische Accessoires. Besuchen Sie uns online bei unserem Onlinekatalog für Gastromöbel. Neben einem reichhaltigen Angebot an attraktiven Sonnenschirmen finden Sie bei uns Ausstattung und Einrichtung für die Gastronomie und Hotellerie.

Der Sonnenschirm - ein Gebrauchsgegenstand mit Geschichte

Schon immer versuchten Menschen sich vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Im frühen 20. Jahrhundert und in den Jahrhunderten davor waren es vor allem in der Hand getragene Sonnenschirme, die benutzt wurden, um die Hitze abzuwehren. Helle Haut galt damals als Schönheitsideal, da war ein mitgetragener Sonnenschirm genau der richtige Schutz.
Im Laufe des 20. Jahrhunderts wurde es immer gefragter, gebräunte Haut zu zeigen. Aber seit Mitte der 80er Jahre bekannt ist, dass die UV-Strahlung eine haut schädigende Wirkung hat, hat der Sonnenschirm einen Aufschwung erlebt. Allerdings handelt es sich heutzutage weniger um Sonnenschirme, die in der Hand getragen werden.

Sonnenschirme überall

Heutzutage wird versucht, auf vielen öffentlichen Plätzen Schutz vor der Sonne durch Schirme zu erwirken. Sonnenschirme gibt es nahezu überall. Outdoor über Theken, im Café oder Schirme über Terrassenmöbel in Ihrem Hotel. Ein hübscher Sonnenschirm wertet jeden Außenbereich praktisch und auch optisch auf. Sie tragen zu einer gemütlichen Atmosphäre bei.

Sonnenschirme schützen nicht nur den Menschen, sondern auch Gegenstände vor Verwitterung durch Sonneneinstrahlung. Bänke, Stühle und Tischplatten im Aussenbereich bleiben länger intakt, wenn sie weniger der direkten Sonne ausgesetzt sind.
Im Grunde genommen sollte jeder Biergarten, jedes Café und jede Terrasse mit einem oder mehreren attraktiven Sonnenschirmen aufgewertet werden.

Arten von Sonnenschirmen

Im Prinzip können zwei unterschiedliche Arten von Sonnenschirmen voneinander unterschieden werden. Der Ampelschirm und der Marktschirm. Der Klassiker unter den Schirmen ist der Marktschirm.
Er lässt sich überall leicht positionieren. Besonders praktisch ist, dass sich viele Modelle knicken lassen, somit schützt der Sonnenschirm auch vor tiefer stehender Sonne. Im Bereich der Gastro hat sich besonders der Ampelschirm bewährt.

Der Schirmständer befindet sich seitlich und nicht in der Mitte des Schirmes. Er bietet dadurch schlichtweg mehr Schattenfläche, Reststrandmöbel inklusive der Gäste finden darunter mehr Platz.

Sonnenschirme in verschiedenen Formen und Größen

Ein Sonnenschirm kann rund, oval, rechteckig, quadratisch, fünfeckig oder sechseckig sein. Sie bekommen Sonnenschirme in jeder erdenklichen Größe, sogar bis zu den Größen 4x4 oder 5x5 m. Sehr große Schirme werden vor allem im Bereich einer Bar oder zum Schutz von Restaurantmöbel im Aussenbereich verwendet.

Manchmal ist es besser, mehrere kleine Schirme anstatt eines großen Schirmes aufzustellen. Dies kann praktischer sein im Falle zusätzlich aufgestellter Sitzmöbel. Außerdem können kleine Schirme leichter verstellt werden und "wandern" somit mit der Sonne um die Gäste zu beschatten.

Wichtige Aspekte beim Kauf von einem Terassenschirm

Ein Sonnenschirm sollte viele Jahre Freude bereiten, deshalb sollten beim Kauf einige Aspekte beachtet werden. In der Regel bietet ein Gastronomieschirm einen Lichtschutzfaktor 50 plus. Entscheiden Sie sich für einen Schirm mit niedriger Lichtechtheit, verblassen die Farben bereits nach kurzer Zeit.

Sonnenschirme gibt es in unterschiedlichen Materialien. Polyester ist sehr strapazierfähig und flexibel. Olefin hat ein geringes Gewicht und trocknet schnell. Acryl ist resistent gegen Schimmelpilze, ist lichtbeständig und wasserabweisend. Und PVC ist beständig gegen Temperatur-Licht- und Wettereinflüsse und schwer entflammbar.

Einen Gastronomieschirm kaufen leicht gemacht

Sellcon hat über 40 Jahre Erfahrung im Gastronomiebereich. Wir kaufen direkt bei Herstellern und Produzenten und garantieren somit optimale Preisgestaltung. Informieren Sie sich in unserem Onlinekatalog über unsere Produktpalette und stellen Sie Ihre gewünschten Produkte mit einer Angebotsanfrage zusammen.

Die Preise sind auf unserer Seite nach der Registrierung sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein unter sellcon.de/gastromoebel und schon kann es losgehen. Stöbern Sie unter hunderten Produkten und vergewissern Sie sich, dass Sellcon im Bereich Gastromöbel einiges zu bieten hat.